Algenextrakt – das ist und kann es

Wenn es um die ältesten bekannten Lebewesen des Planeten Erde geht hat man sofort die Algen im Sinn. Sie sind wahre Überlebenskünstler, denn sie haben sich an die stellenweise harschen Lebensbedingungen in den Weltmeeren angepasst und sie sind extrem nährstoffreich.

Die ersten lebenden Algen werden aufgrund diverser arktischer Funde auf den Zeitraum vor rund 3,5 Milliarden Jahren datiert. Diese Blaualgen tummelten sich, gemeinsam mit Bakterien in der sogenannten „Ursuppe“ bis sie ihren evolutionären Siegeszug in der Geschichte des Planeten antraten.

algen

Forscher schätzen, dass in den heutigen Weltmeeren ca. 2 Millionen unterschiedliche Algenarten existieren. Diese diversen Algenarten und ihr zahlreiches Vorhandensein bergen eine Menge guter Chancen für die Menschen, wenn man den Forschern Glauben schenkt. Ob in der Kosmetik- oder Lebensmittelindustrie oder auch beim Düngen von Kulturböden – die Algen liefern Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe.

Algen sind ein Gewinn für die kosmetische Industrie

Algenextrakt versorgt, eingesetzt in der Schönheitspflege, die Hautzellen mit neuer Energie und bildet dank seiner Eigenschaft als Feuchtigkeitsspender einen tollen Schutz vor dem Austrocknen. Algenextrakt wirkt auf der Haut straffend und belebend und bekämpft darüber hinaus die zellschädigenden freien Radikalen, da Algenextrakt ein erstklassisches Antioxidans ist. Wenn man mit irritierter und/oder sensibler Haut zu kämpfen hat sind Pflegeprodukte mit Algenextrakt also ideale Begleiter.

Die besondere Wirksamkeit des Algenextraktes ergibt sich aus dem Umstand, dass einzelne Bestandteile der Blaualgen in ihrer Funktion der der menschlichen Haut entsprechen – und hält deshalb besonders gut feucht. In der obersten Zellschicht der Haut werden durch das Algenextrakt die Wassermoleküle gebunden. Die Wirkung anderer Inhaltsstoffe wird durch diesen Mechanismus gut unterstützt – ätherische Öle sind in beispielsweise einer Tagescreme wesentlich effektiver, wenn Algenextrakt mit verwendet wird.

BerLa Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *